Skip to content
the wild and messy

Style Story

DER SEITENSCHEITEL

MILITÄRLOOK GANZ MODERN.

Dieser Haarschnitt mit Seitenscheitel ist ein Klassiker,  der an das Militär erinnert und daher superleicht zu stylen ist. Trag ihn wie in den goldenen 20ern glatt auf eine Seite gekämmt oder verwuschelt modern.

Wenn du ihn glatt trägst, muss der Scheitel stimmen: Doch keine Panik, wenn man weiß wie, geht's ganz leicht. Achte dazu auf den Wirbel auf deiner Kopfrückseite. 

Wenn er im Urzeigersinn verläuft, zieh den Scheitel links. Gegen den Uhrzeigersinn: Scheitel rechts. Echt easy, oder?

Seine Anfänge

Die Geschichte

Der Seitenscheitel entstand als Schnitt für Militärveranstaltungen. Dann kam die Prohibition und der Seitenscheitel wurde im Zeitalter illegaler Bars und Hinterhofbrennereien zum Zeichen von Raffinesse.

Ein Mann mit Seitenscheitel.

Seitenscheitel waren nie aus der Mode. Wenn du keinen Scheitel ziehen kannst, lass ihn dir von deinem Frisör zur Orientierung rasieren.

Kieron Webb - The London Barber


quotetrans

SO GEHT'S

DIE GRUNDLAGEN

  • Wet
    01

    NASS MACHEN

    Scheitel das nasse Haar mit einem Kamm mit einer geraden Linie an einer Seite. 

  • Dry
    02

    FÖHNEN

    Föhn das Haar in eine Richtung. Glätte es dabei mit dem Kamm.

  • Rake
    03

    DURCHKÄMMEN

    Kämm dir eine weiche Stylingcreme ins Haar, immer in die gleiche Richtung.

  • Define
    04

    DEFINIEREN

    Abstehende Haare mit dem Kamm glätten. Fertig!