Skip to content
Junge blonde Frau mit Iro.

Style Story

Der moderne Irokesenschnitt

Achtung: rebellisch

Der hier ist für Jungs und Mädels geeignet. Diese zerzauste Mohawk Frisur sieht auf jedem Rebellenkopf gut aus. Darum zeigt dir Becky in diesem Video, wie's geht. Volumen und Struktur am Oberkopf machen diesen Look aus. Wie stark du die Seiten rasierst, bleibt dir überlassen.

Der Iro funktioniert auch ohne zerrissene Jeans und Combat Boots. Mit geht er aber noch besser.

Style ihn so hoch du willst, so stachelig wie du dich traust und so unangepasst, wie du dich mit deiner Mohawk Frisur fühlen willst. Hauptsache, du trägst ihn mit Stolz.

Seine Anfänge

Die Geschichte

Die Irokesenfrisur war der Style der britischen Punkbewegung der 70er und 80er. 

Doch schon bald war dieser verrückte, krasse und gefährlich wirkende Look bei Rebellen auf der ganzen Welt angesagt.

Eine blonde Frau mit Iro von hinten.

Mohawk Frisuren rocken. In allen möglichen Varianten: von lang und punkig bis kurz und militärisch. Trage ihn mit Stolz.

Kieron Webb - The London Barber


Axe quotetrans

SO GEHT'S

DIE GRUNDLAGEN

  • 01

    EINARBEITEN

    Gib eine Fingerspitze EXTREME LOOK: CREAM GEL und kämme damit durch die feuchten Haare.

  • 02

    FÖHNEN

    Föhne dein Haar hoch und von Seite zu Seite, um ihm Volumen zu geben.

  • 03

    DEFINIEREN

    Kämm mit deinen Fingern etwas mehr vom Produkt in dein Haar, um ihm Struktur und Halt zu geben.

  • 04

    FORMEN

    Bring dein Haar in der Mitte oder seitlich in Form, damit es echt dramatisch aussieht.